Aktuelle Zeit: Mi 17. Jul 2019, 21:45

Leserbrief über Einlaufquoten

Aktive Themen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 BeitragVerfasst: Mo 27. Mai 2019, 21:00   
Rennleitung

Registriert: Do 16. Feb 2012, 21:09
Beiträge: 2106
Neulich stand in der Sport-Welt ein Leserbrief bezüglich der mageren Einlaufquoten.
Ich habe auch den Eindruck gewonnen, dass die Quoten teilweise sehr schlecht geworden sind.
Beispiel Hoppegarten.
Die Einlaufquote des Jahres.
Andoro vor Calico.
Es gab stolze 1,4
Hoppegarten wirbt ständig für bessere Quoten, das hat ja richtig gut geklappt.
Im schwer zu wettenden Mehl Mülhens Rennen gab es den Einlauf Fox Champion
vor Artic Sound.
Der Favorit endete unplatziert, der Sieger stand 54 und der zweite ging 100 ab.
Der Einlauf zahlte karge 166.
Diese Quote fand ich auch sehr krass.
--
Gestern der Einlauf im Ausgleich 1, Parlan vor Par Coeur.
Natürlich handelte es sich um die beiden Favoriten.
Netroyal meinte, so eine Einlaufquote gab es noch nie im Ausgleich 1.
Irgendwas läuft schief, die Platzquoten haben sich seitdem auch nicht gebessert.
In Altersgewichtsrennen gib es immer noch die gleichen Kackquoten.
Abzüge hin und her, gebessert hat sich offensichtlich nichts.


Nach oben
 Profil  
 BeitragVerfasst: Di 28. Mai 2019, 07:42   
Rennleitung

Registriert: Sa 14. Jan 2012, 11:56
Beiträge: 1305
Bei der Vierer hatte ich vor ein paar Wochen mal einen Abzug von 34,6% ausgerechnet. Höher werden die Abzüge bei der Zweier auch nicht liegen. Ich gehe hier mal von 35% als Worst Case aus. Dann ergäben sich folgende Quoten bei anderen Abzügen:

Andoro-Calico:
Tatsächlich: 1,4
Bei 0% Abzug (ausgehend von 35% Abzug): 1,4 / 0,65 = 2,2 (gerundet)
Bei 15% Abzug (ausgehend von 35% Abzug): 1,4 / 0,65 * 0,85 = 1,8 (gerundet)

2000 Guineas:
Tatsächlich: 16,6
Bei 0% Abzug (ausgehend von 35% Abzug): 16,6 / 0,65 = 25,5 (gerundet)
Bei 15% Abzug (ausgehend von 35% Abzug): 16,6 / 0,65 * 0,85 = 21,7 (gerundet)

Parlan-Par Coeur:
Tatsächlich: 2,4
Bei 0% Abzug (ausgehend von 35% Abzug): 2,4 / 0,65 = 3,7 (gerundet)
Bei 15% Abzug (ausgehend von 35% Abzug): 2,4 / 0,65 * 0,85 = 3,1 (gerundet)

Wirklich toll erscheinen diese Quoten auch bei geringeren Abzügen nicht. Fazit: Es treffen zu viele.

_________________
Besuchte Rennbahnen mit Galopprennen: Baden-Baden, Bremen, Cuxhaven, Dortmund, Düsseldorf, Gelsenkirchen-Horst, Honzrath, Hooksiel, Köln, Krefeld, Mülheim, Neuss, Sonsbeck


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Di 28. Mai 2019, 08:15   
Jockey

Registriert: So 18. Sep 2011, 20:07
Beiträge: 85
Die Aussage von Boris wegen der Toto Quote auf Sieg verstehe ich nicht.
Für jede Wettart gibt es ja einen eigenen Pool.
Somit hat für mich die EQ auf Sieg für die Wetten Zweier und Dreier keinen Einfluss.

Bin mal gespannt wie sich die Quoten in Iffezheim für die Sieg und Platzwette entwickeln.

Mir ist bisher nur aufgefallen das man eigentlich keine FK's mehr wetten braucht um eine bessere Quote zu erwischen.
Gefühlt ist es sehr selten geworden das die FK Quote sehr viel besser ist wie der Toto.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Di 28. Mai 2019, 12:23   
Rennleitung
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Nov 2010, 14:51
Beiträge: 181
C-Bahn hat geschrieben:
Wirklich toll erscheinen diese Quoten auch bei geringeren Abzügen nicht. Fazit: Es treffen zu viele.


Logisch, es fehlt halt die Kohle der ahnungslosen Gelegenheitswetter. Vielleicht laufen ja in Iffezheim noch ein paar Badenser rum, die traditionell zweimal im Jahr Pferderennen besuchen. Wäre gut für die Quoten.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Di 28. Mai 2019, 20:41   
Rennleitung

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 18:07
Beiträge: 6825
borisbecker hat geschrieben:
Neulich stand in der Sport-Welt ein Leserbrief bezüglich der mageren Einlaufquoten.
Ich habe auch den Eindruck gewonnen, dass die Quoten teilweise sehr schlecht geworden sind.
Beispiel Hoppegarten.
Die Einlaufquote des Jahres.
Andoro vor Calico.
Es gab stolze 1,4
Hoppegarten wirbt ständig für bessere Quoten, das hat ja richtig gut geklappt.
Im schwer zu wettenden Mehl Mülhens Rennen gab es den Einlauf Fox Champion
vor Artic Sound.
Der Favorit endete unplatziert, der Sieger stand 54 und der zweite ging 100 ab.
Der Einlauf zahlte karge 166.
Diese Quote fand ich auch sehr krass.
--
Gestern der Einlauf im Ausgleich 1, Parlan vor Par Coeur.
Natürlich handelte es sich um die beiden Favoriten.
Netroyal meinte, so eine Einlaufquote gab es noch nie im Ausgleich 1.
Irgendwas läuft schief, die Platzquoten haben sich seitdem auch nicht gebessert.
In Altersgewichtsrennen gib es immer noch die gleichen Kackquoten.
Abzüge hin und her, gebessert hat sich offensichtlich nichts.


Diese ZW-Quote von 95 bei 11 Pferden war ja auch ein Witz:

https://www.german-racing.com/gr/rennta ... 190511&s=R

Das war am gleichen Renntag, wo es auf den Einlauf Andoro - Calico 14 gab.
Das zog sich wie ein roter Faden durch diese Veranstaltung. Lediglich im LR gab es eine unauffällige Quote.

_________________
Schöningh & Lollapalooza braucht kein Mensch!!! Liebe Grüße, netroyal


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Di 28. Mai 2019, 22:51   
Rennleitung
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Nov 2010, 01:51
Beiträge: 1275
Schauen wir mal was es in Iffezheim gibt. :roll:


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Mi 29. Mai 2019, 12:09   
Rennleitung

Registriert: Sa 14. Jan 2012, 11:56
Beiträge: 1305
Mill Reef hat geschrieben:
C-Bahn hat geschrieben:
Wirklich toll erscheinen diese Quoten auch bei geringeren Abzügen nicht. Fazit: Es treffen zu viele.


Logisch, es fehlt halt die Kohle der ahnungslosen Gelegenheitswetter. Vielleicht laufen ja in Iffezheim noch ein paar Badenser rum, die traditionell zweimal im Jahr Pferderennen besuchen. Wäre gut für die Quoten.

Die ahnungslosen Gelegenheitswetter sind ja auch eher im Bereich Sieg und Platz unterwegs.

Das führt natürlich im umgekehrten Fall dazu, dass in den Kombiwetten die Quoten nach oben sausen, wenn die ahnungslosen Dauerwetter daneben liegen.

_________________
Besuchte Rennbahnen mit Galopprennen: Baden-Baden, Bremen, Cuxhaven, Dortmund, Düsseldorf, Gelsenkirchen-Horst, Honzrath, Hooksiel, Köln, Krefeld, Mülheim, Neuss, Sonsbeck


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Mi 29. Mai 2019, 14:12   
Rennleitung

Registriert: Fr 19. Nov 2010, 21:54
Beiträge: 8237
Wohnort: münchen
die quoten sind ja erstmal zweitrangig. zuerst muß man die dinger treffen ....


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Fr 31. Mai 2019, 08:01   
Rennleitung

Registriert: Di 2. Nov 2010, 07:40
Beiträge: 347
Wohnort: heart of germany
Einverstanden manto, aber wenn Du so ein Ding wie Tornaldo (334)/Love Fifteen(69=3.Favorit) triffst und dann nur 1365 erhälst, dann stimmt doch etwas nicht. Ähnliches gilt für Chicago Bere(169)/Casinomaster (80=5.Favorit) mit lausigen 843.

Vielleicht können die Spezialisten einmal ausrechnen, wie hoch die Abzüge sind?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Fr 31. Mai 2019, 15:56   
Rennleitung

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 18:07
Beiträge: 6825
wonkalli hat geschrieben:
Einverstanden manto, aber wenn Du so ein Ding wie Tornaldo (334)/Love Fifteen(69=3.Favorit) triffst und dann nur 1365 erhälst, dann stimmt doch etwas nicht. Ähnliches gilt für Chicago Bere(169)/Casinomaster (80=5.Favorit) mit lausigen 843.

Vielleicht können die Spezialisten einmal ausrechnen, wie hoch die Abzüge sind?


Bei der ersten ZW stimme ich dir zu.
Bei der zweiten nicht. Hier liefen streng genommen nur 8 Pferde, es gewann der 6. vor dem 4.Favoriten, da geht die Quote schon i.O.

_________________
Schöningh & Lollapalooza braucht kein Mensch!!! Liebe Grüße, netroyal


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Fr 31. Mai 2019, 19:10   
Rennleitung
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Nov 2010, 11:09
Beiträge: 1926
35 %


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 BeitragVerfasst: Sa 8. Jun 2019, 18:53   
Rennleitung

Registriert: Do 16. Feb 2012, 21:09
Beiträge: 2106
Departing vor Royal Lion.
Sieg 20
Einlauf 1,3
Klasse!


Nach oben
 Profil  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group • Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Style originally created by Volize © 2003 • Redesigned SkyLine by MartectX © 2008 - 2010