Aktuelle Zeit: Do 23. Nov 2017, 08:43

Holger Schmeling

Aktive Themen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 BeitragVerfasst: Mi 9. Mär 2011, 18:17   
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Sep 2010, 16:34
Beiträge: 3621
Wohnort: Aschaffenburg
Wie wurdest du Gestütsleiter von Karlshof ?

Also ich war damals gerade von Olympia auf einen Stutenmilchbetrieb in der Lüneburger Heide gegangen, wo mich aber das pure Chaos erwartete und ich bereits nach wenigen Wochen eine neue Herausforderung suchen musste.
Nach einem Inserat in der Sport-Welt wurde ich von Philip Graf von Stauffenberg, dem damaligen Gestütsleiter in Karlshof angesprochen und bei einem Treffen in Karlshof Anfang Dezember 1996 wurden wir uns sofort einig und wenige Tage später war ich, zunächst als zweiter Mann hier tätig, bis ich nach der Jährlingsauktion 1997 dann die Leitung des Gestüts übernahm.

welcher Dreijährige wird 2011 die größten Erfolge für Karlshof deiner Meinung nach erreichen

Da fällt mir sofort die im Mai 2007 geborene rechte Schwester Sola Gratia ein, die bei dem Trainer Rouget in Frankreich trainiert wird, aber auch die von Dubawi stammende Halbschwester von Derbysieger KAMSIN und der von SAMUM stammende Love Vegas, ein sehr naher Verwandter von LA BOUM die nach mehreren Gruppe Siegen, einer Gruppe 1 und vielen Gruppe 2 und 3 Platzierungen gerade in Deauville für 750.000,- € verkauft wurde.

[color=#0000FFWettest Du ?][/color]

Ja, bislang aber meist Sympathiewetten auf Karlshofer Pferde oder Samum-Nachkommen und natürlich nur kleine Summen. Auf Samum und Kamsin im Derby habe ich etwas mehr gesetzt

Wie auch andere Gestütsleiter züchtest Du ja auch selber und hast Deine Pferde nicht bei Dir im Gestüt. Welchen Hengst hat Deine Stute dieses Jahr besucht?

Im letzten Jahr wurde meine Winged Love Stute Königin der Nacht gar nicht gedeckt, weil die Situation im deutschen Galopprennsport recht bescheiden ist und kleine Besitzer wie ich haben kaum eine Chance Jährlinge zu vernünftigen Preisen zu verkaufen.
Auch in 2011 wird meine Stute nicht gedeckt werden und wenn jemand sie pachten möchte, lässt sich drüber reden.

Würdest Du diesen Beruf wieder wählen und was würdest Du jungen Leuten, die diesen Beruf wähen wollen, raten ?

Bekloppt wie ich bin würde wohl wieder diesen Beruf ergreifen aber vielleicht würde ich etwas mehr auf mich selber achten und solche Dinge wie Urlaub und Gehalt etwas wichtiger nehmen als ich es bislang getan habe.
Jungen Leuten rate ich eher ab weil es nach wie vor eine brotlose Kunst ist, schwere körperliche Arbeit (habe ich bis vor vielleicht 12 Jahren noch selber gemacht) und der Verdienst eher lachhaft im Vergleich mit den meisten anderen Branchen, von den Arbeitszeiten und -bedingungen mal ganz abgesehen. Das macht ja auch unser Nachwuchsproblem, da der Beruf einfach wenig attraktiv ist und kaum Aufstiegschancen bietet, außer für so ganz Bekloppte wie mich
Wer sich doch nichts anderes vorstellen kann, dem gebe ich den Spruch meines Ausbilders an die Hand „Verkaufe dich nicht unter Wert!“

Du warst einer der eifrigsten Schreiber in Meikes Forum. Das ist nun über 7 Jahre her. Gibt es einen Grund für die Abstinenz, oder schreibst du jetzt anonym?

Im deutschen Rennsport ist es wohl so, daß es nicht immer gewünscht ist, wenn Gestütsleiter eine persönliche Meinung vertreten, die sich möglicherweise nicht mit der Meinung der Gestütsbesitzer oder anderer Funktionäre des Rennsports verträgt.

Ich habe stets meine Meinung vertreten und mir dabei häufig eine blutige Nase geholt, so daß ich es irgendwann einfach gelassen habe meine persönliche Meinung auch in Foren zu veröffentlichen.
Unter 4 Augen und Ohren vertrete ich meine Meinung jedoch noch immer offen.

Zu der Frage ob ich derzeit anonym unterwegs bin, daß kann ich getrost verneinen

_________________
Anonym darf auftreten, wer tatsächlich ein Nichts ist. (Stanislaw Jerzy Lec)

Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren. (Berthold Brecht)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden Website besuchen  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group • Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Style originally created by Volize © 2003 • Redesigned SkyLine by MartectX © 2008 - 2010